KRAV MAGA - 0711

Trainer

Chen Trainingscenterleiter

Darf ich mich vorstellen, Chen - Ausgebildeter  Krav Maga Fullinstructor (Union), SC - Empty Hands Knife Defense/ Coach Level 2, SC - Weiterbildung/ Handhabung von Pfefferspray/        Verteidigung im Auto, Blaugurt in BJJ (Allianz), Yoga Lehrer (200 AYA) und Entspannungstherapeut / -pädagoge (IEK) Bin       hauptberuflich              Rehabilitationslehrer       für       blinde       und sehbehinderte     Menschen     in     Orientierung     &     Mobilität     und     in Lebenspraktischen Fähigkeiten.  Im   Jahr   2005   unterrichtete   ich      eine   Gruppe   von   Jugendlichen   aus   der Einrichtung     Nikolauspflege     Stuttgart,     in     Selbstverteidigung.     Am Anfang   war   der   sportliche   Aspekt   im   Vordergrund,   Jugendliche   trotz Ihres     Handicaps     eine     Möglichkeit     zu     geben,     in     Bereich          der Selbstverteidigung   sich   körperlich   zu   betätigen   und   im   Ernstfall   sich   zu verteidigen.    Das    Thema    realistische    Selbstverteidigung    wurde    zum Schwerpunkt   meiner   Arbeit      und   dabei   wurde   mir   sehr   schnell   klar, dass   SV-Sport   und   SV-Strasse   zweierlei   Paar   Stiefel   sind.   Speziell   in   der Didaktik     und     Methodik     hat     mich     Krav     Maga     überzeugt.     Seit 2007/2008    unterrichte    ich    selbst    Krav    Maga.    Mein    persönliches Anliegen   ist   es,   Teilnehmer/innen,   körperlich   fit   zu   machen,   sie   an ihren persönlichen Grenzen führen, individuell zu fördern und zu fordern. "Erst    wenn    man    nicht    mehr    darüber    nachdenkt,    wie    man    sich verteidigt,   sondern   aus   der   Situation   heraus   indivuduell,   intuitiv   und intelligenz               wehrt,               beginnt Selbstverteidigung!" Im   diesem   Sinne:   „Train   Hard - Fight Easy“ Chen  „Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“   Berthold Brecht
Self Defense
KRAV MAGA - 0711

Trainer

Chen Trainingscenterleiter

Darf ich mich vorstellen, Chen - Ausgebildeter  Krav Maga Fullinstructor (Union), SC - Empty Hands Knife Defense/ Coach Level 2, SC - Weiterbildung/ Handhabung von Pfefferspray/        Verteidigung im Auto, Blaugurt in BJJ (Allianz), Yoga Lehrer (200 AYA) und Entspannungstherapeut / -pädagoge (IEK) Bin    hauptberuflich        Rehabilitationslehrer    für    blinde    und sehbehinderte   Menschen   in   Orientierung   &   Mobilität   und   in Lebenspraktischen Fähigkeiten.  Im     Jahr     2005     unterrichtete     ich          eine     Gruppe     von Jugendlichen   aus   der   Einrichtung   Nikolauspflege   Stuttgart,   in Selbstverteidigung.   Am   Anfang   war   der   sportliche   Aspekt   im Vordergrund,      Jugendliche      trotz      Ihres      Handicaps      eine Möglichkeit   zu   geben,   in   Bereich      der   Selbstverteidigung   sich körperlich   zu   betätigen   und   im   Ernstfall   sich   zu   verteidigen. Das     Thema     realistische     Selbstverteidigung     wurde     zum Schwerpunkt    meiner    Arbeit        und    dabei    wurde    mir    sehr schnell    klar,    dass    SV-Sport    und    SV-Strasse    zweierlei    Paar Stiefel   sind.   Speziell   in   der   Didaktik   und   Methodik   hat   mich Krav   Maga   überzeugt.   Seit   2007/2008   unterrichte   ich   selbst Krav       Maga.       Mein       persönliches       Anliegen       ist       es, Teilnehmer/innen,    körperlich    fit    zu    machen,    sie    an    ihren persönlichen Grenzen führen, individuell zu fördern und zu fordern. "Erst   wenn   man   nicht   mehr   darüber   nachdenkt,   wie   man sich   verteidigt,   sondern   aus   der   Situation   heraus   indivuduell, intuitiv         und         intelligenz wehrt,                            beginnt Selbstverteidigung!" Im      diesem      Sinne: „Train    Hard    -    Fight Easy“ Chen  „Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“   Berthold Brecht
Self Defense
KRAV MAGA - 0711

Trainer

Chen Trainingscenterleiter

Darf ich mich vorstellen, Chen - Ausgebildeter  Krav Maga Fullinstructor (Union), SC - Empty Hands Knife Defense/ Coach Level 2, SC - Weiterbildung/ Handhabung von Pfefferspray/        Verteidigung im Auto, Blaugurt in BJJ (Allianz), Yoga Lehrer (200 AYA) und Entspannungstherapeut / -pädagoge (IEK) Bin       hauptberuflich              Rehabilitationslehrer       für       blinde       und sehbehinderte     Menschen     in     Orientierung     &     Mobilität     und     in Lebenspraktischen Fähigkeiten.  Im   Jahr   2005   unterrichtete   ich      eine   Gruppe   von   Jugendlichen   aus   der Einrichtung     Nikolauspflege     Stuttgart,     in     Selbstverteidigung.     Am Anfang   war   der   sportliche   Aspekt   im   Vordergrund,   Jugendliche   trotz Ihres     Handicaps     eine     Möglichkeit     zu     geben,     in     Bereich          der Selbstverteidigung   sich   körperlich   zu   betätigen   und   im   Ernstfall   sich   zu verteidigen.    Das    Thema    realistische    Selbstverteidigung    wurde    zum Schwerpunkt   meiner   Arbeit      und   dabei   wurde   mir   sehr   schnell   klar, dass   SV-Sport   und   SV-Strasse   zweierlei   Paar   Stiefel   sind.   Speziell   in   der Didaktik     und     Methodik     hat     mich     Krav     Maga     überzeugt.     Seit 2007/2008    unterrichte    ich    selbst    Krav    Maga.    Mein    persönliches Anliegen   ist   es,   Teilnehmer/innen,   körperlich   fit   zu   machen,   sie   an ihren persönlichen Grenzen führen, individuell zu fördern und zu fordern. "Erst    wenn    man    nicht    mehr    darüber    nachdenkt,    wie    man    sich verteidigt,   sondern   aus   der   Situation   heraus   indivuduell,   intuitiv   und intelligenz                wehrt,                beginnt Selbstverteidigung!" Im   diesem   Sinne:   „Train   Hard - Fight Easy“ Chen  „Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“   Berthold Brecht
Self Defense